Angebot

Umfassende Betreuung oder projektbezogene Unterstützung im Kommunikationsbereich für Gemeinden, Institutionen und Unternehmen in folgenden Bereichen:

  • Beratung und Projektleitung
  • Konzepterarbeitung
  • Krisenkommunikation
  • Mediensprecher

Beratung und Projektleitung

Zu wenig nutzen Unternehmen und Gemeinden die individuelle Beratung und Unterstützung im Kommunikationsbereich. Dank begleitender Kommunikationsberatung für Verwaltungsräte, Geschäftsleitungen oder Behörden lassen sich oftmals früh organisatorische Kommunikationsfehler verhindern damit später der Kommunikationsinhalt nicht darunter leidet. Inhalte werden klar dargestellt und es entsteht ein klar definiertes Bild des eigenen Tuns.

Konzepterarbeitung Kompetent geführte Unternehmen, Gemeinden oder Institutionen brauchen ein Kommunikationskonzept. Dabei spielt der Umfang weniger eine Rolle, vielmehr sind massgeschneiderte Lösungen für die eigenen Dialog- und Zielgruppen gefragt. Bei der Erarbeitung eines Kommunikationskonzeptes gehe ich wie folgt vor: Ausgangslage und Bedürfnis klären, Inhalte definieren, Vorgehen und Form festlegen. Das Kommunikationskonzept wird in drei Hauptteilen erarbeitet: Analyseteil, Strategieteil und Massnahmenteil. Ich erbringe auch Hilfeleistungen bei seiner Umsetzung.

Krisenkommunikation In der Regel beruhen Schwächen in der Kommunikation auf einer mangelnden Vorbereitung. Man hat sich in guten Zeiten nie mit einer möglichen Krise auseinandergesetzt. Hier biete ich folgende Dienstleistungen an: klären der Verantwortlichkeiten und Rollen, aufarbeiten von Inhalten, Konzepterarbeitung, Umgang mit Medien und gestalten der internen wie externen Kommunikation.

Mediensprecher Übernahme der Funktion als Mediensprecher bei verschiedenen Unternehmen und Grossprojekten. Folgend einige Beispiele im Zusammenhang mit dem Eidgenössischen Turnfest 2019 in Aarau (Quelle SRF):

Rückblick auf das ETF 2019 (Radio SRF)

Problematik Hochspannungsleitung (Schweiz aktuell SRF)

Statement zum ETF 2019 (Radio SRF)